Was ist Weihrauch?

Weihrauch – Das heilige Harz

So viele Geschichten, so viele Mythen. Kein Harz dieser Erde ist so bekannt wie der Weihrauch- – jenes Harz, das gemeinsam mit Myrrhe und Gold dem Jesuskind in der Krippe dargebracht wurde. Jenes Harz, das in fast allen Kulturen und Religionen zur Segnung verwendet wird und das nicht nur Herz und Geist öffnet, sondern auch im Körper seine heilende Kraft entfaltet. Das Harz der Weihrauchbäume gehört seit Jahrtausenden zu den heiligsten Rohstoffen dieser Erde.

Botanisch betrachtet gehört der Weihrauchbaum zur Familie der Burseraceae, den Balsambaumgewächsen, die über 15 Gattungen und bis zu  600 Arten beherbergt. Neben dem Weihrauchbaum, von dem dieser Blog handelt, gehören auch die Gattungen Commpihora ( zum Beispiel Myrrhe), Canarium (zum Beispiel Elemi) und auch Bursera ( zum Beispiel Palo Santo), zur Familie der Balsambaumgewächse. Wer den Duft der verschiedenen Harze kennt, versteht sofort, warum diese Pflanzen Balsambaumgewächse genannt werden.

Alle Balsambaum-Gattungen haben feine Kapillaren unter der Rinde, die ein balsamisches, würzig duftendes Harz erzeugen, wenn man die Rinde entfernt oder Stamm und Äste anritzt.  Das Harz, das durch die Schnitte austritt, ist nichts anderes als eine Absonderung, die der Baum produziert, um die oberflächliche Wunde zu heilen. Diese pflanzlichen Ausscheidungsprodukte erstarren an der Luft zu einer festen Masse. Auch wenn der Vergleich biologisch betrachtet nicht ganz richtig ist, so könnte man das Harz des Baumes mit dem Wundsekret vergleichen, das in unserem Körper nach einer Verletzung der Haut dafür sorgt, dass die Wunde von Keimen gereinigt wird und abheilt. Das „Wundsekret“ Balsambaumgewächse ist ein aromatisches, heiß begehrtes Harz, das unter der Bezeichnung „Weihrauch“ unser Leben in vielerlei Hinsicht wertvoller macht.

In diesem Blog möchte ich dir die verschiedenen Aspekte des Weihrauchs näher bringen, dir die verschiedenen Bäume und deren Weihrauchharz vorstellen, sowie Anwendungsmöglichkeiten beim Räuchern, in der Kosmetik oder auch in der Medizin mit dir teilen.

Bitte nutze die obere Navigationsleiste, um dich auf dieser Seite umzusehen.

Hier unten findest du die letzten drei veröffentlichten Beiträge.

Gerne kannst du mir auch deine Frage zum Weihrauch senden: info@jeomra.de

Alles Liebe

Georg Huber

 

P.S. Diese Seite ist ständig im Aufbau. Schaut also immer mal wieder rein!

 

Hinweis:

Ich importiere Weihrauch ausschließlich als Räucherstoff. Die Rezepte, die hier im Blog vorgestellt werden, stammen aus traditionellen Überlieferungen aus Ländern, in denen Weihrauch als Medizin zugelassen sind. In Deutschland und Europa ist Weihrauch zur Einnahme (bis auf den indischen Weihrauch) nicht erlaubt! Die Einnahme von Weihrauch gehört in die Hände eines Arztes!

Was ist weißes Sandelholz?

Viele Kunden fragen mich, ob ich weißes Sandelholz habe (ja, ich habe es nun ins Sortiment genommen) ohne sich bewusst zu sein, was weißes Sandelholz überhaupt bedeutet. Deswegen hier nun ein kleiner Ausflug in die Welt des Sandelholzes. Viel Spaß! Wir befinden uns im Dschungel von Indonesien und die Arbeiter sind gerade dabei einen jungen weiterlesen…

Posted in Andere Räucherstoffe, Startseite | 1 Comment

Ogaden – Die Region mit den meisten Weihrauchbäumen

Über die Besonderheit Somalias als Weihrauchland habe ich schon ausführlich berichtet, heute wollen wir einen Blick auf Ogaden werfen.  Ogaden ist eine „somalische Region Äthiopiens“, denn dort leben überwiegend Somalis, doch politisch betrachtet, gehört Ogaden zu Äthiopien. (Wer mehr über die politischen Hintergründe erfahren möchte, wird bei Wikipedia fündig). In Äthiopien wachsen neben einigen Myrrhebäumen weiterlesen…

Posted in Startseite, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Ogaden – Die Region mit den meisten Weihrauchbäumen

Weihrauch schmilzt nicht – Frage und Antwort

Ich habe Räucherharz, den ich mörsere und der beim Räuchern sich verflüssigt. Aber Weihrauch, auch vermörsert, bleibt wie er ist. Wieso ist das so? Liebe M, ob ein Harz beim Räuchern schmilzt oder nicht hängt von vielen, wirklich vielen Faktoren ab. Zunächst weiß ich nicht, wie Sie den Weihrauch räuchern. Ich habe ein Youtube-Video gemacht, weiterlesen…

Posted in Startseite, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Weihrauch schmilzt nicht – Frage und Antwort

Die Wahrheit über Weihrauchkapseln

Bevor Sie den Artikel über die aktuelle Studie der Universität Ulm lesen, möchte ich Sie darauf hinweisen, dass Weihrauch natürlich ein wunderbares, natürliches Heilmittel ist und, dass viele Hersteller von Weihrauchkapseln tolle Produkte herstellen, die vielen Menschen helfen. Doch ein Dorn in meinem Auge sind die vielen Firmen, die mit absurden Werten von Boswelliasäuren werben, weiterlesen…

Posted in Startseite, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Die Wahrheit über Weihrauchkapseln

Das Weihrauchgeschäft in Somalia

Auch wenn in anderen Gegenden Somalias ebenfalls Weihrauchbäume wachsen, so sind finden wir die meiste Verbreitung und auch Ernte in zwei besonderen Regionen: In der Sanaag Region in Somaliland und in der Bari Region in Puntland. Die Weihrauchbäume bzw. das Land auf dem die Bäume wachsen, werden über Generationen in den verschiedenen Tribes/Clans weitergegeben. In weiterlesen…

Posted in Startseite, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Das Weihrauchgeschäft in Somalia

Die neue Weihrauchstudie ist veröffentlicht – Welcher Weihrauch hat wieviele Boswelliasäuren

Welcher Weihrauch hat am meisten Boswelliasäuren? Diese Fragen wird mir seit Beginn des Weihrauchblogs gestellt und nun endlich gibt es Klarheit darüber. Der Wissenschaftler Michael Schmiech von der Universität Ulm hat nun 40 verschiedene Weihrauchsorten und Chargen nach deren Gehalt an Boswelliasäuren untersucht. Der Weihrauch-Blog hat die Analysen durch Weihrauchproben, Informationen und Bildern unterstützt. In weiterlesen…

Posted in Startseite, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Die neue Weihrauchstudie ist veröffentlicht – Welcher Weihrauch hat wieviele Boswelliasäuren

Wo Weihrauch wächst – Verbreitungskarte

Vielen Menschen ist gar nicht bewusst, wo Weihrauch überall wächst. Manche kennen den indischen Weihrauch, weil sie schon einmal was von Weihrauchkapseln gehört haben, andere kennen den Weihrauch aus dem Oman. Aber es gibt zahlreiche Länder, in denen der Weihrauchbaum wächst. Zwar gibt es vereinzelt auch Weihrauchbestände und Populationen in anderen Ländern, doch die größte weiterlesen…

Posted in Der Weihrauch Blog, Startseite, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Wo Weihrauch wächst – Verbreitungskarte

Wie wirkt Weihrauch am Besten? Direkt als Harz? Im Wasser? Als Tinktur?

Gerade hat mich ein Leser gefragt, welche Einnahme-Art denn nun am “Besten” sei für den Körper und ich nutze diese Frage für einen neuen (aber kleinen) Beitrag. Die Frage, die sich stellt, ist, wofür möchte man den Weihrauch einnehmen. Möchte man die ätherischen Öle im Weihrauch nutzen oder zielt man darauf ab, dass man soviel weiterlesen…

Posted in Startseite, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Wie wirkt Weihrauch am Besten? Direkt als Harz? Im Wasser? Als Tinktur?